Glaube: Loslassen können und doch Verantwortung übernehmen

Christlicher Glaube: Loslassen und doch Verantwortung übernehmen

2020: Unsere Welt ist in Bewegung. Ungeheure Brände bedrohen Menschen und Tiere, Machthaber streiten sich und geben den Befehl zum gegenseitigen Angriff, es wird nach wie vor Regenwald abgeholzt – vielerorts geschieht viel Schwieriges. «Das steht schon in der Bibel» oder «Die Bibel hat halt doch recht» bekomme ich in diesem Zusammenhang immer wieder zu hören. Was hat dies in der aktuellen Situation für eine Bedeutung?

Gott suchen und finden

Gott (wieder) finden – auf der Suche nach einem neuen Gottesbild

Wie ist Gott? Wie ist Gott wirklich? Wie können wir ihn finden? Diese Frage zu beantworten ist schwer und löst vermutlich Tausende unterschiedlicher Antworten aus. Ein Input. «Ich möchte von Gott getragen sein.» Kennen Sie diesen Wunsch? Konkreter formuliert meinen wir damit: «Ich möchte von Gott getragen sein und es spüren.»

Christsein ohne Kirche / Gemeinde – geht das?

Christsein ohne Kirche / Gemeinde – geht das?

Braucht es als Christ die Zugehörigkeit zu einer Kirche? Welche Gründe gibt es, warum jemand aus der Kirche austritt? Ein Input.

Gott erleben: Christlicher Glaube, gestern und Heute

Gott erleben: Auf der Suche nach dem ganz Speziellen.

Da lesen wir in der Bibel wie Jesus Kranke heilte, wie Gott das Meer teilte, wie Jesus `gen Himmel fuhr und vieles mehr. Und wie sieht es heute aus? Wie können wir Gott ganz konkret erleben? Ein Input.

Aufmerksam bleiben, sich informieren und orientieren, handeln

Über Stock und Steine und wie der schmale Weg verstanden werden kann

Das Bild des schmalen Weges, um in den Himmel zu kommen, kann auf verschiedene Art und Weise verstanden werden. In der Vergangenheit wurde es als Bild verwendet, dass Christen um des Glaubens willen leiden müssen. Hier ein anderer Ansatz.

Argumente gegen den christlichen Glauben

Der Glaube, dass die Erde eine Scheibe sei

Bis vor nicht allzu langer Zeit glaubten die Menschen in Mitteleuropa, dass die Erde eine Scheibe sei. Der Universalgelehrte Galileo Galileo legte Anfang des 17. Jahrhunderts Beweise vor, dass die Erde rund ist und sich gemeinsam mit den anderen Planeten um die Sonne dreht. Daraufhin wurde er als Ketzer verschrien und vor ein kirchliches Gericht gestellt. Erst im Jahr 1992 rehabilitierte die katholische Kirche Galileo Galilei.

Wie man Christ wird und was dann geschieht

Wie man Christ wird und was dann geschieht

Was ist ein Christ und wie wird man Christ? Diese Frage wird von vielen Klischees und Kriterien begleitet. Was geschieht, wenn man Christ wird?

Dossier Bibel: Entdecken, lesen, finden, erkennen.

Glaubenskurs: Bibel heute – Bibel lesen und verstehen

Vor mir liegt eine Thompson Studien-Bibel. Sie ist zerfleddert und fällt langsam, aber sicher auseinander. Ich habe sie von jemandem geschenkt bekommen, der sie sehr intensiv gelesen hat. «Jeden Tag ein Kapitel» hat mir der vorgängige Besitzer stolz erklärt. Ich finde Zettel mit notierten Bibelsprüchen darin.

Die Hütte von William Paul Young als Film

Die Hütte – ein Wochenende mit Gott – Chance und Herausforderung zugleich

Es war das Jahr 2005, als der kanadische Autor William Paul Young «The Shack – Ein Wochende mit Gott» – als Weihnachtsgeschenk für seine sechs, zum Teil schon erwachsenen, Kinder schrieb. Es ging ihm in dem Roman darum, warum Gott im Leben von Menschen unermessliches Leid «zulassen» kann.

Was heisst Glauben eigentlich?

Christlicher Glaube: Was heisst Glauben eigentlich?

«An Gott glauben» oder «auf Gott vertrauen» sind Aussprüche, die auch dann und wann im normalen Sprachgebrauch vorkommen. Glauben und vertrauen sind Dinge, die man nicht kaufen und die man auch nicht sehen kann. Glauben und vertrauen haben mit loslassen zu tun. Doch an wen?